Klett-Cotta-Verlag Psychology
Im Fokus

(Sich) Lösungen stellen

Formate der systemischen Strukturaufstellung (SySt®) für Konfliktlösungen


Oktober 2017, 06. Jahrgang, Heft 4, pp 268-276

DOI 10.21706/kd-6-4-268



Zusammenfassung
Der Begriff »Konflikt« wird sehr unterschiedlich verwandt. Daher erfolgt zunächst eine Darstellung der SySt®-Sicht auf diesen Begriff. Darauf aufbauend wird die Arbeit in Konflikten mit SySt®-Miniaturen erläutert. SySt® ist ein von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd in den letzten 30 Jahren entwickeltes Gruppensimulationsverfahren und eine transverbale Sprache, mit der wir die Wirklichkeit lösungsfokussiert abbilden und den Möglichkeitsraum erweitern können. Basierend auf der SySt®-Grammatik hat Insa Sparrer die SySt®-Miniaturen entwickelt, die nur einen sehr begrenzten Teil der gesamten Grammatik benötigen und sich insbesondere im Konfliktcoaching in der Arbeit mit Einzelpersonen einsetzen lassen. Man kann sie ohne vorherige Kenntnisse zu Strukturaufstellungen lernen, und sie entfalten vor dem Hintergrund des kleinen Aufwands oft schon eine erstaunliche Wirkung.

Abstract
Modelling Solutions
Formates of systemic structural constellations (SySt®) for Conflict Solution
The term »conflict« is used in many different ways. Therefore in the beginning a meaning is given from the SySt® point of view. On this basis the work in conflicted situations by means of SySt®-Miniatures will be described. SySt® is a group simulation method and a transverbal language, developed by Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd during the last 30 years. With SySt® we are modelling reality and enlarge the space of our option. Based on the SySt® grammar, Insa Sparrer has developed SySt®-Miniatures, which only need a very small part of the complete SySt®-grammar and can be used well in conflict issues in one-to-one coaching sessions. You may apply them without deep knowledge of the whole SySt®-grammar and – with a small effort – they often unfold an astonishing impact.

  1. De Shazer, S./Dolan, Y. (2016). Mehr als ein Wunder. Heidelberg: Carl-Auer.
  2. Ferrari, E. (2011). Wege aus dem Dilemma: Das SySt-Tetralemma – ein Beides finden. Aachen: systmedia.
  3. Ferrari, E. (2015a). Konflikte lösen mit SySt: Ein Handbuch. Aachen: systmedia.
  4. Ferrari, E. (2015 b). Toolbox Konflikte lösen. Aachen: systmedia.
  5. Humeney, A. (2015). Der Mensch als Timebinder. SyStemischer, 6, 62 – 75. Aachen: systmedia.
  6. Jochims, I. (1995). NLP für Profis – Glaubenssätze und Sprachmodelle, Paderborn: Junfermann.
  7. Korzybski, A. (1958). Science and Sanity. An Introduction to Non-Aristotelian Systems and General Semantics. Lakeville: Institute of General Semantics.
  8. Pesch, G./Lukesch, R./Walter, O./Stary, C. (2017). Wirksam umstellen. SyStemischer, 11. Aachen: systmedia.
  9. Sparrer, I. (2010). Einführung in Lösungsfokussierung und Systemische Strukturaufstellungen, Heidelberg: Carl-Auer.
  10. Sparrer, I. (2013). Lösungsfokussierung nach SySt. SyStemischer, 3, 22 – 37. Aachen: systmedia.
  11. Sparrer, I. (2014 a). Quellen der SySt-Werte. SyStemischer, 4, 26 – 33. Aachen: systmedia.
  12. Sparrer, I. (2014 b). Wunder, Lösung und System: Lösungsfokussierte Systemische Strukturaufstellungen für Therapie und Organisationsberatung, Heidelberg: Carl-Auer.
  13. Sparrer, I. (2015). SySt-Miniaturen. Systemischer, 7, 10 – 22.
  14. Sparrer, I. (2016a). Systemische Strukturaufstellungen: Theorie und Praxis, Heidelberg: Carl-Auer.
  15. Sparrer, I. (2016 b). SySt-Miniaturen, DVD. Aachen: systmedia.
  16. Sparrer, I./Varga von Kibéd, M. (2014). Kontextüberlagerungen, DVD. Aachen: systmedia.
  17. Varga von Kibéd, M. (2013). A. S. H. Korzybski, Hörbuch. Aachen: systmedia.
  18. Varga von Kibéd, M. (2015). Einführung in das SySt-Tetralemma, DVD. Aachen: systmedia.
  19. Varga von Kibéd, M. (2016). Ganz im Gegenteil: Tetralemmaarbeit und andere Grundformen Systemischer Strukturaufstellungen, Heidelberg: Carl-Auer.
  20. v. Foerster, H. (1992) in v. Glaserfeld, E. (1992). Declaration of the American Society for Cybernetics. In C. V. Negiota (Ed.), Cybernetics and applied Systems (pp. 1 – 5). New York. Online verfügbar unter: http://www.univie.ac.at/constructivism/EvG/papers/065.pdf [letzter Zugriff: 12. 07. 2017].


Kopieren Sie diesen Link:

https://doi.org/10.21706/kd-6-4-268

 Lesezeichen hinzufügen